Die Gestaltungsmöglichkeiten von Fassaden gehen weit über die bloße Putz und Farbwahl hinaus. Natursteine beispielsweise sind Elemente zeitgemäßer Architektur und schaffen als mögliche Schlussbeschichtung auf vorgehängten, hinterlüfteten Fassadensystemen oder Wärmedämm-Verbundsystemen unverwechselbare Fassaden.

Durch den Einsatz von Klinkerriemchen wiederum ist es möglich, regionale Ansprüche an traditionelle Klinkerfassaden mit notwendiger Wärmedämmung zu verbinden.